Denise und Christoph haben beide schon vor vielen Jahren ihren eindeutigen Weg zur Musik gefunden. Denise nahm in früher Kindheit Klavierunterricht und Christoph bekam bereits mit 7 Jahren sein erstes Keyboard. Doch erst auf ihrem gemeinsamen Abitur-Abschlussball standen die zwei gemeinsam auf der Bühne – mit dem Klassiker „Time of My Life“.

Obwohl damit der Grundstein für eine gemeinsame Karriere gelegt war, gingen beide erst einmal einzeln ihren Weg. Denise bekam schließlich ihren ersten Plattenvertrag und war schon im Jahr 2000 als Vor-Act von Oli P. und den A*Teens auf Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz, während Christoph als Lead-Sänger einer lateinamerikanischen Formation unterwegs war. Irgendwann fingen beide in der Gala- und Partyband Tivoli an – am Mikrophon und am Keyboard.

Und kurz darauf war es dann soweit: Die beiden entschlossen sich dazu, als Duo weiterzumachen und gründeten „Chris & Denise“. Musikalische Projekte folgten und wie es sich für ein professionelles Duo mit Schlagervertrag gehört, folgten TV-Auftritte, viel Radio-Airplay und auch Gastauftritte mit Schlagersängerin Liane, dem Alpentrio Tirol, den Feldbergern und vielen anderen Künstlern.

Mit Furore geht es nun weiter! Mit pulsiv schlagen beide neue Wege ein und wir sind gespannt, wie es weitergeht!

Biografie Pulsiv

Interview

 9  März 2018

Pulsiv ganz privat